NaturGenuss 2021

1. Preis Fotowettbewerb Landesforsten RLP

Natur mit allen Sinnen genießen

mit anschließendem Picknick am Teich im Klanggarten

„Tu deinem Leib etwas Gutes,
damit deine Seele Lust hat, darin zu wohnen.“
Teresa von Àvila


Ursprünglich ist die Natur unser aller Heimat. Viele Menschen spüren die Entfremdung, die die moderne Welt mit sich bringt. In der Natur zu sein, ist Balsam für die Seele – sie berührt unser Herz und unsere Sinne. In der Natur können wir Ruhe und Entspannung finden – jenseits unserer täglichen Sorgen und Gedanken. Wir erspüren in der Geborgenheit der Natur, was uns wirklich wichtig ist.

Bei dieser Wanderung mit Achtsamkeits- und Wahrnehmungsübungen spüren wir, wie die Natur uns unterstützen kann zu entschleunigen und zu entspannen. Danach genießen wir ein wunderbares Picknick (Picknickkorb vom Restaurant Römerburg in Boppard - Beispiele aus 2020) im Klanggarten am Teich.

Zielgruppe:

 

Strecke:

Kleidung:

 

Treffpunkt:

 

Termine:

 

 

Teilnehmer:

Alle Menschen, die sich selbst und die Natur mit allen Sinnen

spüren wollen und auch den Leib verwöhnen möchten.

3 - 4 Kilometer, mittelschwer, mittlere Kondition und Trittsicherheit

Festes Schuhwerk, witterungsangepasste Kleidung (Zwiebelprinzip). Bei schlechter Witterung findet das Picknick im Zelt statt.

Schwimmbad-Parkplatz, Am Eisenberg, Boppard-Buchenau 50 m von „Klang & Natur Entspannungsmethoden“ entfernt.

Wegbeschreibung

Samstag, 12. Juni 2021
              
Jeweils ab 14:00 Uhr    Picknick ca. 18:00 Uhr     Ende offen

Max. 10 Personen